Anritsu stellt den Field Master™ MS2080A vor, einen multifunktionalen Spektrumanalysator, der neun Instrumente in ein einziges Paket integriert, um in den anspruchsvollsten Feldumgebungen Zeit und Kosten zu sparen. Der MS2080A deckt den Bereich von 9 kHz bis 4 GHz ab und verfügt über eine für einen kompakten und tragbaren Spektrumanalysator beispiellose Leistung und Funktionen, die bei der Interferenzsuche und bei der Installation und Wartung von 5G/LTE-Basisstationen deutliche Vorteile bieten.

Der MS2080A kombiniert eine schnelle Sweep-Geschwindigkeit von 45 GHz/s, fortschrittliche Benutzerfunktionen wie die Lokalisierung von Störquellen durch Triangulation und eine erstklassige HF-Leistung, einschliesslich einer Amplitudengenauigkeit von +/- 1 dB. Darüber hinaus unterstützt es einen Kabel- und Antennenanalysator, ein Leistungsmessgerät und eine 5G/LTE-Analyse, was es zu einem idealen Allzweckgerät macht, das die Messanforderungen für alte und neue drahtlose Netzwerke erfüllt.

Optional ist ein Echtzeit-Spektrumanalysator (RTSA) erhältlich, der eine Echtzeit-Spektrumanalyse mit 2,5 µs Abhörwahrscheinlichkeit (POI) ermöglicht. Der RTSA verfügt über eine Analysebandbreite von bis zu 40 MHz und einen DANL-Wert von <-150 dBm, wodurch er sich gut für die Erfassung von intermittierenden und digital modulierten Signalen eignet, die schwer zu identifizieren sind. Mit Hilfe von Spektrogrammen lassen sich unregelmäßige und driftende Signale erfassen, aufzeichnen und anzeigen.

Der MS2080A unterstützt eine ganze Reihe von Messungen für 5G-Funkgeräte im Frequenzbereich 1 (FR1) bis 4 GHz, einschließlich C-Band, zur Unterstützung von I&M von 5G New Radio (NR) und LTE-Basisstationen. Eine Gated-Sweep-Analyse für Senderqualitätsmessungen zur genauen Überprüfung von FR1-Trägern ist vorhanden. Der MS2080A bietet eine auf Vollkanal-, Leistungs- und 5G/LTE-Modulationsqualitätsmessungen basierende Abdeckungszuordnung für genaue Over-the-Air (OTA)-Tests.

Entwickelt für den robusten Feldeinsatz
Der MS2080A ist ein äußerst widerstandsfähiger Analysator, der auch in den schwierigsten Umgebungen eingesetzt werden kann. Als einziges Gerät seiner Klasse bietet er einen kontinuierlichen HF-Eingangsüberlastungsschutz von 5 Watt, der kostspielige Schäden am Front-End des Geräts verhindert, wenn es in der Nähe von Hochleistungssendern oder in Umgebungen mit hohem Signalpegel eingesetzt wird.

Das grosse 10-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 erfüllt die anspruchsvolle IK08-Spezifikation für direkte Stösse und Stürze. Allgemeine Funktionen sind über das MS2080A-Display jederzeit zugänglich, und die seitlichen Menüs lassen sich einklappen, um die grafischen Ergebnisse zu maximieren.

Ein Softcase bietet IP52-Schutz, um das Gerät beim Transport oder bei Regen zu schützen. Mit einem Gewicht von weniger als 4 kg ist das MS2080A klein, kompakt und leicht zu transportieren.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und einer Offerte.

Neu! ANRITSU MS2080A Spektrumanalyzer

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.